LAS > Landesstelle für den Schulsport

Inhaltsspalte

Lehrerfortbildung

Lehrgangsangebote im Schuljahr 2021/22 (2. Schulhalbjahr)

Vorbemerkung zu den Lehrgängen:
Bei der Gestaltung des Lehrgangsprogramms werden etwaige pandemiebedingte Unterrichtsbedingungen im Präsenzunterricht berücksichtigt, um einen flexiblen, an ggf. vorgegebene Infektionsschutzmaßnahmen angepassten Einsatz der Inhalte zu ermöglichen.

Zielgruppe und Teilnehmerzahl:
Nur für Lehrkräfte mit der Unterrichtsberechtigung im Fach Sport. Sofern nicht anders angegeben, ist die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über https://fibs.alp.dillingen.de/
Wir weisen darauf hin, dass aufgrund der dynamischen Entwicklung des Infektionsgeschehens Lehrgänge gegebenenfalls auch kurzfristig abgesagt werden müssen. Prüfen Sie hierzu am Vorabend des Lehrgangs nochmals den Posteingang Ihres Email-Accounts.

102-904 (A): Leichtathletik im Basissport - ab Jgst. 8

22.-24.06.2022 in Oberhaching
(Meldeschluss: 11.05.22)
Die Leichtathletik ist mit ihren Bewegungsformen Laufen, Springen und Werfen die Grundlage für viele sportliche Handlungsfelder. Der dreitägige Lehrgang bietet sowohl Konzepte zum Erlernen und Vertiefen der leichtathletischen Grundfertigkeiten als auch die methodische Hinführung zu komplexeren Techniken. Im Rahmen der Fortbildung wird auch die Einbindung von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt Sehen thematisiert.

102-909 (A): Motivierender Sportunterricht leicht gemacht - ab Jgst. 5

30.05.-01.06.2022 in Oberhaching
(Meldeschluss: 08.04.22)
Der Lehrgang präsentiert leicht umsetzbare Unterrichtskonzepte insbesondere für die Jahrgangsstufen 5 und 6. In motivierenden Fitnesseinheiten kommen all jene Geräte zum Einsatz, die in der Regel in jeder Sporthalle vorhanden sind. Thematisiert werden z.B. Konditionstraining an Turngeräten, spielerische Schulung der Koordination mit dem Reifen, der Einsatz von verschiedenen Hindernissen bei der Entwicklung von Gewandtheit und Schnelligkeit und abwechslungsreiche Spielformen mit dem Basketball und Fußball zur Verbesserung des technischen Könnens sowie des taktischen Verhaltens der Schülerinnen und Schüler. Einfache organisatorische Hilfestellungen für einen bewegungsintensiven Sportunterricht mit vielfältigen Bewegungserfahrungen und Hinweise zur Sicherheitserziehung und zum Gesundheitsschutz tragen zur Abrundung der Fortbildung bei.

102-911-02 (A): Badminton - Spielformen für Anfänger und Könner - ab Jgst. 5

23.-25.05.2022 in Oberhaching
(Meldeschluss: 08.04.22)
Badminton besitzt in allen Altersstufen einen hohen Aufforderungscharakter. Der dreitägige Lehrgang bietet ein abwechslungsreiches Programm, das neben einer spielorientierten Technikschulung auch Übungs- und Wettbewerbsformen für große Klassen umfasst. Dabei werden altersstufengerechte Inhalte für eine effiziente Gestaltung von Schnupperangeboten im Basissport ebenso angeboten wie Beispiele für Turnierformen. Im Rahmen dieses Lehrgangs wird auch die Einbindung von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung thematisiert.

102-913-01 und -02: Sport in der Oberstufe - Seminare und Sporttheorie

04.-07.07.2022 in Oberhaching (Präsenzteil)
(Meldeschluss: 16.05.22)
Für den Sportunterricht in der Oberstufe des achtjährigen Gymnasiums werden die Charakteristika des Faches anschaulich und praxisnah behandelt: Sport als mündliches und schriftliches Abiturfach, Additum Sporttheorie, Sport als W- und P-Seminarfach. Dieser Lehrgang ist vor allem für jene Kolleginnen und Kollegen konzipiert, die weder im G9 einen Leistungskurs noch ein Sportadditum im G8 unterrichtet haben.

102-916: Gesundheitsorientierte Fitness - ab Jgst. 5

01.-03.06.2022 in Oberhaching
(Meldeschluss: 08.04.22)
Dieser Lehrgang thematisiert unterschiedliche Aspekte eines gesundheitsorientierten Fitnesstrainings mit und ohne Gerät und geht dabei auf die Möglichkeiten, aber auch Gefahren verschiedener aktueller Trends ein. Dabei wird insbesondere auf ein ausgewogenes Training aller Muskelgruppen Wert gelegt und anhand von Beispielen gezeigt, wie bei Schülerinnen und Schülern die Basis für eine gesunde Lebensführung geschaffen und ein Verantwortungsbewusstsein für den eigenen Körper vermittelt werden kann.

102-918-01: Sichtung im Sportklettern - ab Jgst. 5

21.05.2022 in Lappersdorf/Kareth
Dieser eintägige Sichtungs- und ein einwöchiger Weiterbildungslehrgang dienen dazu, Sportlehrkräfte für die Leitung von Interessengruppen in Sportklettern im Rahmen des Differenzierten Sportunterrichts oder in der Oberstufe des Gymnasiums zu gewinnen und zu qualifizieren. Der erfolgreiche Abschluss des Sichtungslehrgangs berechtigt gemäß den Durchführungsbestimmungen zur Teilnahme am Weiterbildungslehrgang in Sportklettern (LG 102-918-02). Bei der Sichtung müssen zwei Kunstwand-Routen im Schwierigkeitsgrad VI+ im Vorstieg durchklettert werden; dabei werden die persönliche Klettertechnik sowie das Sicherungsverhalten überprüft.

102-918-02: Weiterbildung im Sportklettern - ab Jgst. 5

20.-24.06.2022 in Lappersdorf/Kareth
Nur für Lehrkräfte mit der Unterrichtsberechtigung im Fach Sport. Dieser eintägige Sichtungs- und ein einwöchiger Weiterbildungslehrgang dienen dazu, Sportlehrkräfte für die Leitung von Interessengruppen in Sportklettern im Rahmen des Differenzierten Sportunterrichts oder in der Oberstufe des Gymnasiums zu gewinnen und zu qualifizieren. Der erfolgreiche Abschluss des Sichtungslehrgangs berechtigt gemäß den Durchführungsbestimmungen zur Teilnahme am Weiterbildungslehrgang in Sportklettern (LG 102-918-02). Bei der Sichtung müssen zwei Kunstwand-Routen im Schwierigkeitsgrad VI+ im Vorstieg durchklettert werden; dabei werden die persönliche Klettertechnik sowie das Sicherungsverhalten überprüft.

102-919: Volleyball ab Jgst. 8 und in der gymnasialen Oberstufe

20.-22.06.2022 in Oberhaching
(Meldeschluss: 09.05.22)
Volleyball erfreut sich sowohl im Schul- als auch im Freizeitbereich nach wie vor großer Beliebtheit. Im Rahmen der Fortbildung wird die methodische Erarbeitung weiterführender technischer und taktischer Elemente aus den Grundtechniken dieser Sportart thematisiert und erprobt. Bei der Gestaltung des Lehrgangsprogramms werden etwaige pandemiebedingte Unterrichtsbedingungen im Präsenzunterricht berücksichtigt, um einen flexiblen, an ggf. vorgegebene Infektionsschutzmaßnahmen angepassten Einsatz der Inhalte zu ermöglichen.

102-921: Schwimmen im Basissport - Methodik und Techniktraining ab Jgst. 5

18.-20.05.2022 in Vilshofen, Windorf
(Meldeschluss: 06.04.22)
Ziel dieser dreitägigen Fortbildung ist es, Schülerinnen und Schülern einen motivierenden und freudvollen Zugang zu den unterschiedlichen Schwimmarten zu eröffnen. Dazu werden schülerorientierte methodische Reihen mit vielseitigen und spielerischen Übungen auch zur Verbesserung von Kondition und Koordination vermittelt. Außerdem lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten der kreativen Gestaltung von Partner- und Gruppenpräsentationen im Wasser kennen.

102-922-42 (A) Sport macht stark - ich, du, wir - Erlebnispädagogik im Sportunterricht

LG 922-42: 16.-18.05.2022 (Meldeschluss: 04.04.22)
LG 922-43: 29.06.-01.07.2022 (Meldeschluss: 16.05.22)
Jeweils im Sportcamp Nordbayern in Bischofsgrün
Die Auswirkungen der Coronapandemie haben der Gesellschaft u.a. die Bedeutung der Entwicklung der Sozialkompetenz von Kindern und Jugendlichen vor Augen geführt. Dieser Lehrgang unterstützt Lehrkräfte bei der Umsetzung des Bereichs „Gemeinschaft erleben“ aus dem Förderprogramm „gemeinsam.Brücken.bauen“ der Bayerischen Staatsregierung und zeigt anhand der Erlebnispädagogik mit ihren besonders hilfreichen Ansatzpunkten zur Entwicklung der Sozialkompetenz Möglichkeiten eines schulischen Förderangebots im Rahmen des Schulsports praxisnah auf.

Seitenspalte

Kontakt

Achim Buchwald
Referatsleitung
Referat 5.3 Lehrerfortbildung

Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 340
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 349
E-Mail: bitte klicken

Sonya Pönitsch
stellv. Referatsleitung
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 341
E-Mail: bitte klicken

Melanie Dernerth
Sekretariat Lehrerfortbildung
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 345
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 349
E-Mail: bitte klicken

Carmen Glaser-Holzer
Sekretariat Lehrerfortbildung
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 346
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 349
E-Mail:

Bayerisches Landesamt für Schule
Stuttgarter Str. 1
91710 Gunzenhausen

Anmeldung über FIBS

Die Anmeldung erfolgt über https://fibs.alp.dillingen.de/

Download der Lehrgangsunterlagen

Die Lehrgangsunterlagen (Programme, Reisekostenformulare, Bestellvordruck für Zugtickets) können mit der jeweiligen Lehrgangsnummer und dem im Einladungsschreiben mitgeteilten Passwort heruntergeladen werden. Insbesondere die Lehrgangsprogramme sollten kurz vor Lehrgangsbeginn noch einmal auf ihre Aktualität und evtl. Änderungen überprüft werden.