LAS > Themenseite VERA > Lernstand 5

Inhaltsspalte

Lernstand 5 in Bayern

Zu Beginn des Schuljahres 2021/22 werden in Bayern erstmals standardisierte Test- und Fördermaterialien zur Lernstandserhebung in Deutsch und Mathematik für die 5. Jahrgangsstufe angeboten. Dabei handelt es sich um das förderdiagnostische Verfahren “Lernstand 5”. Mit Hilfe der Testmaterialien dieses Verfahrens können Lehrkräfte an weiterführenden Schulen feststellen, wie es um die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder zu Beginn der 5. Jahrgangsstufe steht, und darauf aufbauend das zugehörige Fördermaterial einsetzen. Lernstand 5 wird am Institut für Bildungsanalysen (IBBW) in Stuttgart mit wissenschaftlicher Begleitung entwickelt und in Baden-Württemberg bereits erfolgreich eingesetzt.

Wie die Vergleichsarbeiten der Grundschule orientiert sich auch Lernstand 5 an den Bildungsstandards für den Primarbereich. Die Ergebnisse helfen zu erkennen, auf welchen Vorkenntnissen der Unterricht aufbauen kann und ob in einzelnen Bereichen ggf. Nachholbedarf besteht.

Lehrpersonen erhalten dadurch eine zusätzliche objektive Rückmeldung zu den Lernvoraussetzungen und der Ausprägung der Heterogenität in ihrer Klasse. Lernstand 5 wird in den Fächern Deutsch und Mathematik durchgeführt. Im Fach Deutsch wird der Kompetenzbereich Lesen angeboten, im Fach Mathematik die Leitidee Zahlen und Operationen.

Über den folgenden Link erhalten Sie weitere Informationen:

Seitenspalte

imgquer

Geschützter Bereich

Testmaterialien, Ergebnisrückmeldungen, didaktische Handreichungen und vieles mehr stehen im passwortgeschützten Bereich zur Verfügung.

» Direkt zum Login

Unterstützung

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Hotline wenden unter Tel. 09831 686-186 oder eine E-Mail senden an .

» Unterstützung erhalten

Antworten auf häufig gestellte Fragen haben wir auf einer separaten Seite für Sie zusammengestellt.

» Fragen und Antworten