LAS > Schulische Personalverwaltung > Personal in Brückenklassen - Weiterbeschäftigung

Inhaltsspalte

Personal in Brückenklassen - Weiterbeschäftigung

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Formulare zur Verfügung, die für die Weiterbeschäftigung von tarifbeschäftigten Lehrkräften in Brückenklassen benötigt werden.

Die Unterlagen der Checkliste für eine nahtlose Weiterbeschäftigung sind einzureichen, wenn eine Lehrkraft ohne Unterbrechung, d.h. nahtlos, befristet weiterbeschäftigt wird und sich an den persönlichen Angaben der Lehrkraft nichts geändert hat. Informationen und Formulare finden Sie hier.

In allen anderen Fällen (Änderung von persönlichen Angaben der Lehrkraft bei nahtloser Weiterbeschäftigung, erneute Beschäftigung nach einer Unterbrechung von weniger als drei Jahren) sind die Unterlagen der Checkliste Weiterbeschäftigung vorzulegen.

Im Interesse einer schnellen Bearbeitung bitten wir Sie um die Zusendung vollständiger Unterlagen.

Seitenspalte

Telefonische Sprechzeiten

während des Einstellungstermins:

Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10-12 Uhr
Mittwoch von 13-15 Uhr

Ansprechpartner

Bayerisches Landesamt für Schule
Stuttgarter Str. 1
91710 Gunzenhausen
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 366
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 199
E-Mail:
Sicheres Kontaktformular