LAS > Landesstelle für den Schulsport > Fachberatung

Inhaltsspalte

Fachberatung

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf den Internetseiten des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus. ▸mehr

FAQs zum Schulsport im Schuljahr 2021/22:

Gemäß §12 der fünfzehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 23. November 2021 (15. BayIfSMV) muss Sportunterricht im Innenraum mit Maske durchgeführt werden.

Hinweise zur Sportausübung mit Mund-Nasen-Bedeckung (MNB), Tipps zur Belastungssteuerung und eine beispielhafte Auswahl besonders geeigneter Inhalte aus den sportlichen Handlungsfeldern der Fachlehrpläne Sport finden Sie hier.

Sofern es die Witterungsbedingungen erlauben, ist eine sportliche Betätigung im Freien weiterhin zu bevorzugen.

Soweit im Rahmen von Abschlussprüfungen Leistungsnachweise zwingend zum jetzigen Zeitpunkt erforderlich sind, kann zur Vorbereitung und Durchführung von Leistungserhebungen auf das Tragen einer Maske verzichtet werden. In diesen Fällen ist auf einen möglichst großen Abstand zu achten, die örtlichen Gegebenheiten sind dabei zu nutzen.

Schwimmunterricht ist weiterhin möglich

Aufgrund der besonderen Bedeutung des Schwimmunterrichts ist dieser gemäß AC-Schreiben vom 24. November 2021 weiterhin möglich (ohne Maske und unter Beachtung der entsprechenden Abstandsregeln).

Externe Sportstätten können gemäß § 15 der 15. BayIfSMV zu schulischen Zwecken auch im Falle eines regionalen Hotspot-Lockdowns weiter genutzt werden. Sofern eine ausschließliche schulische Nutzung erfolgt, ist der schulische Bereich nicht von den Auflagen zum Betrieb von Sportstätten im außerschulischen Bereich erfasst.

Weitere Bestimmungen und Hygienevorgaben sind im Rahmenhygieneplan Schulen vom 11.11.2021 zu finden.

Start der Schulsportwettbewerbe in Bayern verschoben

Angesichts der derzeitigen Pandemielage muss der Start der Schulsportwettbewerbe in Bayern leider zunächst bis auf Weiteres verschoben werden. Es bleibt zu hoffen, dass der zukünftige Pandemieverlauf eine Durchführung der Schulsport-Wettbewerbe zu einem späteren Zeitpunkt im Schuljahr 2021/22 zulässt. Informationen dazu können in der Wettbewerbsbroschüre www.laspo.de/broschuere in der Rubrik “Coronabedingte Maßnahmen im Schuljahr 2021/2022” eingesehen werden.

Schülerfahrten (u.a. Schulskikurse) und Schüleraustauschmaßnahmen im Schuljahr 2021/22

Aufgrund der hochdynamischen Infektionslage sollten geplante bzw. gebuchte mehrtägige Schülerfahrten zunächst im Zeitraum bis zu den Weihnachtsferien abgesagt werden. Diese dringende Empfehlung geht ebenfalls aus dem AC-Schreiben vom 24.11.2021 hervor.

KUVB-Leitfaden: Schulsport unter COVID-19-Bedingungen


Wie Sport und Bewegungsangebote unter Beachtung des Infektionsgeschehens möglich sind, zeigt der umfassende Leitfaden der Kommunalen Unfallversicherung Bayern/Bayerische Landesunfallkasse mit vielen praktischen Tipps für Schulleitungen und Lehrkräfte. Die Broschüre enthält verschiedene Ideen und Vorschläge für gesundheitsfördernde Bewegungsangebote und Umsetzungsmöglichkeiten lehrplanrelevanter Unterrichtsinhalte unter Einhaltung der jeweiligen Infektionsschutzvorgaben, die von Expertinnen und Experten des bayerischen Schulsports erprobt und erarbeitet worden sind.

Hier geht’s zum Download auf der KUVB-Homepage.

Seitenspalte

Themenseiten

Sportausübung mit Mund-Nasen-Bedeckung (MNB)
Hinweise zur Durchführung, Tipps zur Belastungssteuerung und eine beispielhafte Auswahl besonders geeigneter Inhalte aus den sportlichen Handlungsfeldern der Fachlehrpläne Sport.
Mehr…

Unter dem Dach der virtuellen Sporthalle stehen verschiedene digitale Sport- und Bewegungsangebote für Schülerinnen und Schüler weiterhin zur Verfügung, auf die Lehrkräfte z.B. im Fall einer Quarantäne zurückgreifen können. Hier geht’s in die virtuelle Sporthalle…

Pädagogische Gefährdungsbeurteilung im Sport

Die pädagogische Gefährdungsbeurteilung ist eine Handlungshilfe zur sicheren Organisation sportlicher Aktivitäten. Hierzu ist 2020 eine überarbeitete Broschüre der Kommunalen Unfallversicherung Bayern und der Bayer. Landesunfallkasse erschienen. Mehr Informationen zu Hintergrund, Fragen und Erstellung finden Sie hier.

Klima bewegt! Bildung für nachhaltige Entwicklung im und durch Sport

Das Projekt Klima bewegt! der TU München zeigt Sportlehrkräften Wege auf, wie sie im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsthemen in ihrem Sportunterricht motivierend aufgreifen und dabei trotzdem die Bewegungszeit der Schülerinnen und Schüler hochhalten können. Mehr…

Qualifikationsvoraussetzungen Sportklettern:

Alle Neuerungen ab dem Schuljahr 2022/23 sind im Merkblatt zusammengefasst.

Kontakt

Veronika Scherello
Referatsleitung
Referat 5.2 Fachberatung für RS, Gym, BS
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 325
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 329
E-Mail:

Arne Schmidt
Mitarbeiter Fachberatung
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 342
E-Mail:

Bayerisches Landesamt für Schule
Stuttgarter Str. 1
91710 Gunzenhausen

Die Kolleginnen und Kollegen aus den Grund-, Mittel- und Förderschulen verweisen wir an die zuständigen Sportfachberatungen der jeweiligen Bezirksregierungen.